Grapefruits sind Zitrusfrüchte. Sie stammen aus einer zufälligen Kreuzung aus Orangen und Pampelmusen. Die Heimat der Grapefruits ist wahrscheinlich die Karibik. Heute werden Grapefruits in fast allen Zitrus-Anbauländern angebaut, so auch auf Sizilien. Die ersten Früchte des Grapefruitbaumes entwickeln sich erst nach rund vier bis sieben Jahren.

 

Die Segmente der Grapefruit sind miteinander verwachsen, so dass sie sich, anders als beispielsweise bei einer Orange, nur schlecht in Schnitze teilen lässt. Zur Zubereitung wird die Frucht quer durchgeschnitten. Mit einem Messer trennt man die einzelnen Fruchtfleischsegmente voneinander, die dann leicht aus der Schale gelöffelt werden können.

 

Mit dem Fruchtfleisch einer mittelgrossen Grapefruit kann man mehr als seinen Tagesbedarf an Vitamin C und ein Drittel seines Tagesbedarfs an Vitamin A decken.

 

Kühl gelagert bleiben unsere Zitronen ohne weiteres 4 bis 5 Wochen haltbar.

 

Menge 1kg 

BIO Grapefruits rose

CHF 7.00Preis